Bild_Haus36

Haus 36

Der Reiz des Besonderen. 
Außen Historisch, innen modern.

Über den Hof erreicht man das Haus 36, dessen linker Teil mit seiner denkmalgeschützten Fassade die Herzen von Altbauliebhabern höherschlagen lässt. Im Zentrum steht dabei der Stoltze-Turm, der nach dem Frankfurter Mundart-Dichter benannt wurde. Gleich nebenan befand sich zudem das Museum, das die Werke des Künstlers präsentierte.

Hinter den schönen, alten Gemäuern gestalten sich – anders als zu erwarten – moderne Lebensräume, die hohen Anforderungen gerecht werden. Die beeindruckende Raumhöhe, die bodentiefen Fenster und der Gaskamin-Anschluss in den oberen Wohnungen setzen gekonnt Akzente. Vom einladenden Eingangsbereich neben dem Turm führen Treppe und Aufzug zu den Etagen mit jeweils 3 Wohnungen.

Bei der Gestaltung der Innenräume wurden die verwendeten Farben, Formen und Materialien sorgfältig aufeinander abgestimmt: Strukturiertes Holzparkett, hochwertige Wand- und Bodenbeläge und neueste Technik bieten erstklassigen Komfort. Auch die Bäderwelten begeistern mit ihrer funktionalen Schönheit.

Das Haus 36 bietet im 1. und 2. Stock jeweils drei Wohnungen, die mit Terrasse, Balkon oder Loggia ausgestattet sind, und im Erdgeschoss 7 Wohnungen von 1-3 Zimmer mit 35 -103m2. In Etage 3 stehen drei Maisonette-Wohnungen zur Verfügung, die mit viel Platz und einer großen Dachterrasse vor einer beeindruckenden Kulisse begeistern.

Ausstattung

Ein Blick ins Innere. 
Umschauen erwünscht

Eleganz und Großzügigkeit finden sich in vielen Details der Ausstattung wieder. Dies ist nicht nur für das Auge erfahrbar, es macht dem Gefühl das Ankommen leicht.

Bild_Zimmer
Bild_Zimmer2
Bild_Boden
Bild_Zimmer3

Beispielgrundrisse Haus 36 - 2.OG

Wohnung 09 - 129,42 m²